Herzlich Willkommen

Thaur - ein Dorf im mittleren Inntal blickt zurück auf eine reichhaltige Vergangenheit. Über viele Jahrhunderte war sie eng mit der Geschichte der Burg, zugleich Sitz des gleichnamigen Landgerichtes, verknüpft. Doch die Siedlungsgeschichte reicht wesentlich weiter zurück - bis in die Jungsteinzeit, die Bronze- und Eisenzeit. Sie führt herauf zu den Römern und weiter in das mittelalterliche Dorf zu den Anfängen des traditionsreichen Salzbergbaus in der Region. Ein Streifzug durch mehr als 6000 Jahre Dorfgeschichte kann eine Lektüre des Dorfbuches nicht ersetzen, aber er vermittelt dem eiligen Besucher dieser Homepage zumindest eine Fülle von Momentaufnahmen aus der spannenden Vergangenheit dieser blühenden Gemeinde am Fuße der Nordkette.

Viel Spass beim Erkunden der reichen Thaurer Dorfgeschichte!
Joe Bertsch, Obmann

Aktuelle Termine unseres Vereins

CORONA trifft auch CHRONOS

Liebe Mitglieder und Freunde!

Die Planung der Termine für das Jahr 2020 war eigentlich schon fertig. Doch dann kam uns dieses Corona-Dingsbums dazwischen und die Termine purzelten gleich reihenweise aus dem Kalender. Manches ist schon verschoben auf den Herbst, aber wann es tatsächlich wieder losgeht, darüber werden wir euch natürlich rechtzeitig informieren! Inzwischen gilt - daheim bleiben, gsund bleiben! Im Dorf ist es jedenfalls doch etwas ruhig geworden, fast so, wie damals anno 1910!